Erstmals 2020 Streuobstpädagogen-Ausbildung in Bayern

Erstmals 2020 Streuobstpädagogen-Ausbildung in Bayern

2018 hat unser Landesverband anläßlich seines 125jährigen Jubiläums den bayernweiten Kinder- und Jugendwettbewerb “Streuobst- Vielfalt- Beiß rein!” ausgerufen. Zahlreiche Gartenbauvereine, auch in Oberbayern, beteiligten sich mit tollen Aktionen rund um die Streuobstwiese. Viele Ehrenamtliche in den Vereinen haben sich hier voller Ideenreichtum eingebracht hat. Wer seine Kenntnisse rund um “Streuobst und Kinder” sogar noch vertiefen will, hat hier 2020 die Gelegenheit dazu. Die Böblinger Streuobstschule Beate Holderried bietet in Kooperation mit dem Verein “Triesdorfer Baumwarte e.V.” in Triesdorf und damit erstmals in Bayern einen Ausbildungsgang “Streuobstpädagoge / Streuobstpädagogin” an.

Die Ausschreibung zur Ausbildung, inkl. Kosten und den Anmeldebogen finden Sie auf der Homepage der Triesdorfer Baumwarte e.V. Die Anmeldung ist nur direkt über den Verein “Triesdorfer Baumwarte e.V.” möglich.

Weitere Informationen bei den Triesdorfer Baumwarten

Weitere Informationen am Bildungszentrum Triesdorf

© Copyright - Der Bezirksverband Oberbayern für Gartenkultur und Landespflege e.V.