Baustellenbegehung mit den Kreisverbänden

Baustellenbegehung am 08.11.2019

Wie schaut das Gelände der Landesgartenschau in Ingolstadt aus? Wo und wie groß ist die Präsentationsfläche des Bezirksverbands Oberbayern (BV) und der Kreisverbände? Was wurde bereits angelegt und wie passt dies mit den beabsichtigten Beiträgen zusammen? Diese Fragen und eine Menge weiterer Details wurden bei der Baustellenbesichtigung vor Ort am 8. November 2019 besprochen. Zu diesem Angebot des BV konnte der Vorsitzende Michael Luckas viele Vertreter der Kreisverbände, die sich konkret ein Bild für ihre Planungen machen konnten, begrüßen. Mit dabei waren auch Schulleiter Norbert Däuber von der Schnitzschule Berchtesgaden, die einen wichtigen Dekorationsbeitrag liefert, und Stefan Arndt von der beauftragten Garten- und Landschaftsbaufirma. Sabine Baues-Pommer führte mit Unterstützung von Katrin Pilz über das Gelände und erklärte mit Begeisterung die Gestaltungselemente.

Fazit: Für alle Beteiligte gibt es noch viel zu tun. Es läuft aber alles voll im Zeitplan.

© Copyright - Der Bezirksverband Oberbayern für Gartenkultur und Landespflege e.V.