Einträge von

Aktionswoche 24. bis 30. Mai – KV Rosenheim

Vom 24. bis zum 30. Mai vertritt der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Rosenheim die oberbayerischen Gartenbauvereine. Wer sich gesund ernähren will, kommt am Salat nicht vorbei. Doch was wissen wir über dieses Gewächs? Was alles ist „Salat“ und wie gesund ist Salat wirklich? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Ihnen der Kreisverband der Obst- und Gartenbauvereine Rosenheim. Tauchen Sie mit uns in die bunte und vielfältige Welt der Salatpflanzen ein.

Aktionswoche 17. bis 23. Mai – KV Landsberg am Lech

Vom 17. bis zum 23. Mai vertritt der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Landsberg am Lech die oberbayerischen Gartenbauvereine. Unter dem Motto Blühende Gärten für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge möchte der KV Landsberg die Besucher anregen, ihre Gärten und Balkone als Refugium für diese bedrohten Insekten zu gestalten, z.B. durch Pflanzen von Nahrungsquellen, Zulassen von Wildkräutern, Bereitstellen von natürlichen und künstlichen Nisthilfen. Wir planen eine Fotoausstellung, Beispiele für Pflanzungen u. Nisthilfen für die Erwachsenen, Basteln und ein Quiz zum Thema für die Kinder; außerdem Führungen und Beratung in den Gartenzimmern.

Aktionswoche 10. bis 16. Mai – KV Starnberg

Vom 10. bis zum 16. Mai vertritt der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Starnberg die oberbayerischen Gartenbauvereine. Das Thema wird mit einer Naturhecke, einer Blühwiese im Frühjahr und Wiesenblumen dargestellt. Ein Wiesenblumenquiz und verschieden Infos zu Bienen und Insekten sowie Anleitungen zum Basteln von Kerzen, Nisthilfen und Brotzeittücher runden das Programm ab.

Aktionswoche 3. bis 9. Mai – KV Miesbach

Vom 3. bis zum 9. Mai vertritt der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Miesbach die oberbayerischen Gartenbauvereine. Neben dem Lehrgarten lädt dann die Ausstellung „Teegenuss aus dem eigenen Garten“ zum Verweilen ein. Hier können sich Besucher einen Überblick über die große Vielfalt von Teepflanzen verschaffen, die wir in unseren Gärten selbst heranziehen können. Auch das richtige Trocknen und Lagern und die Herstellung von Teemischungen werden hier erklärt.

Aktionswoche 25. April bis 2. Mai – SV Ingolstadt

Vom 3. bis zum 9. Mai vertritt der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Miesbach die oberbayerischen Gartenbauvereine. Neben dem Lehrgarten lädt dann die Ausstellung „Teegenuss aus dem eigenen Garten“ zum Verweilen ein. Hier können sich Besucher einen Überblick über die große Vielfalt von Teepflanzen verschaffen, die wir in unseren Gärten selbst heranziehen können. Auch das richtige Trocknen und Lagern und die Herstellung von Teemischungen werden hier erklärt.

Jahreshauptversammlung 2020

Natürlich stand die bevorstehende Landesgartenschau in Ingolstadt im Fokus bei der Jahreshauptversammlung am 8. Februar, in Feldkirchen bei München. Sabine Baues-Pommer und Katrin Pilz hatten sich intensiv vorbereitet und versorgten die Delegierten professionell mit wichtigen Details und ausführlichen Unterlagen. Den letzten Vorbereitungen für die Kreisverbandsauftritte bei dieser Veranstaltung steht somit nichts mehr im Wege.

Bezirksjugendversammlung am 07.03.2020

Die Bezirksjugendversammlung ist das jährliches Netzwerktreffen der Ansprechpartner und Aktiven im Bereich Jugend. Sie dient der Information und dem Austausch über aktuelle Jugendthemen. Der Seminarteil am Nachmittag dient der Weiterbildung der Teilnehmer.

Der Rosenkranzperlenstrauch

Selten geworden ist sie in der mitteleuropäischen Kulturlandschaft die Pimpernuss, auch Klapper- oder Rasselnuss genannt. In Bayern steht sie sie sogar auf der “roten Liste” der heimischen Straucharten und trüge doch so sehr zur Verschönerung des Landschaftsbildes bei.